Durch wilde Wälder und Grinden

Dienstag 19. September 2017
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder & Jugendliche

Auf der naturkundlichen Führung zur Karwand des Wilden Sees und über die mit Latschen bewachsenen Grinden erfahren Sie, wie der Schwarzwald entstanden ist, welche heute noch deutlich sichtbaren Auswirkungen die letzte Eiszeit hatte und dass die Grinden eine alte Kulturlandschaft sind. Im ältesten Bannwald Baden-Württembergs sind Werden und Vergehen im natürlichen Kreislauf zu bestaunen. Hier wird deutlich, was Natur Natur sein lassen bedeutet.


Dauer

Dienstag, 19. September 2017, 10:30 - 13:30 Uhr


weitere Informationen

  • Treffpunkt: Nationalparkzentrum Ruhestein
  • Kosten: frei
  • Anmeldung: erforderlich

Themen

Natur und LandschaftNatur und Landschaft
Das Bild zeigt den Ausblick auf den wilden See

Foto: Charly Ebel

Anmeldung

Sie möchten sich für diese Veranstaltung anmelden, oder haben Fragen oder Anregungen? Bitte wenden Sie sich an unser Veranstaltungsteam:

Veranstaltungsteam
Tel.: +49 7449 929 98 444
veranstaltung[at]nlp.bwl.de