Über den Lotharpfad

Sonntag 07. Mai 2017
Führung und Exkursion
Führung und Exkursion
Familie Erwachsene Kinder & Jugendliche

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der NaturErlebnisWoche Baden-Württemberg statt. Auf dem Lotharpfad, der im vergangenen Jahr komplett erneuert wurde, kann junge Wildnis erlebt werden. Nachdem 1999 der Orkan „Lothar“ viele Bäume umgeworfen hatte, ist diese Fläche mittlerweile wieder dicht bewaldet. Lassen Sie sich vom Charme des jungen Waldes und spannenden Totholzformen begeistern und überzeugen Sie sich mit eigenen Augen, dass die Natur auch ohne uns Menschen sehr gut zurechtkommt.

 

 

Naturerlebniswoche

Gemeinsam mit den Umweltakademien der anderen Bundesländer koordiniert die Umweltakademie Baden-Württemberg den deutschlandweiten NaturErlebnisTag. In Baden-Württemberg findet rund um den NaturErlebnisTag eine ganze NaturErlebnisWoche statt.

An über 2000 Orten in Deutschland – davon über 300 in Baden-Württemberg – gibt es für Familien und alle am Thema Natur Interessierten in dieser Woche die Möglichkeit, die Faszination Natur zu entdecken, Geheimnissen in Wald und Flur auf die Spur zu kommen oder auch ökologische Zusammenhänge näher zu ergründen. Überall stehen fachkundige Gesprächspartner und viele freiwillige Helferinnen und Helfer bereit, die ganz ohne erhobenen Zeigefinger ihre Gäste mit den Themen Natur, Landschaft, Umwelt und Nachhaltigkeit in den verschiedenen Landschaften des Heimatraums vertraut machen.


Dauer

Sonntag, 07. Mai 2017, 09:00 - 10:30 Uhr


Besondere Hinweise

Feste Schuhe erforderlich.

 

Interessierte ab 10 Jahren


weitere Informationen

  • Treffpunkt: Parkplatz Lotharpfad (B 500)
  • Kosten: frei
  • Anmeldung: erforderlich

Themen

WildnisWildnis
Auf dem Lotharpfad

Foto: Luis Scheuermann

Anmeldung

Sie möchten sich für diese Veranstaltung anmelden, oder haben Fragen oder Anregungen? Bitte wenden Sie sich an unser Veranstaltungsteam:

Veranstaltungsteam
Tel.: +49 7449 929 98 444
veranstaltung[at]nlp.bwl.de